Shiva Natraj Dance

Tanz

Kathak – klassischer Tanz aus Nordindien

 

Kathak aus dem Sanskrit übersetzt bedeutet „Geschichte“. Die Kathak-Tänzer sind traditionell durch das Land gezogen und haben die Geschichten und Epen der großen Schriften an das einfache ländliche Volk weitergegeben.

big_27085689_0_200-287
Der Kathak-Tanz ist der bekannteste klassische Tanz Nordindiens. Seine Wurzeln reichen bis in die Zeit zurück in der der Tanz als Gabe für die Götter in Tempeln getanzt wurde. Viele historische Ereignisse in dieser Region haben diesen Tanz weitergeformt. Und so findet man heutzutage im Kathak-Tanz z. B. eine ausgeprägte Hingabe an Gott Krishna, der mit dem Ort Madhura in Verbindung steht genauso, wie Einflüsse aus der Zeit der Mogulen.

Früher wie heute prägt den Tanz eine besondere Ausdrucksform des Tänzers. Die Geschichten (Abhinaya) werden mit eleganten Bewegungen, rasanten Pirouetten, schnellen Fußperkussionen und einer nuancierten Gestensprache erzählt. Begleitet wird der Tänzer mit einer Musik die eine ausgeprägt spannende Rhythmik aufweist. Die Begleitungsinstrumente sind Tabla, Sarangi, Sither oder Santoor.

Heutzutage ist indischer Tanz bei uns im Westen vokalem durch Bollywood-Filme bekannt geworden. Der Bollywood-Tanz ist eine Mischung aus verschiedenen klassischen, folkloristischen und internationalen Tanzstilen. Sie spiegeln die Farbe für unsere bunt gemischte Kultur.

 

Angebot Indischer klassischer Kathak Tanz:

  • Solotanz mit Lila Devi
  • Lila Devi mit Tanzgruppe Damaru
  • Lila Devi mit Tanzgruppe Damaru mit live-instumental Begleitung von Tabla und Sithar

 

Angebot Bollywood-Tanz:

farbige, lebensfrohe Choreografien aus verschiedenen alten und neuen Bollywood-Filme

  • Solotanz mit Lila Devi
  • Lila Devi mit Tanzgruppe Bombay

Nähere Informationen zu den Preisen für ihr maßgeschneidertes Event kontaktieren Sie uns hier:

 

Aufritte buchen

 

Foto Galerie: